National Invitational Camp

...oder auch kurz: NFL Combine. Dieser findet jährlich im Lucas Oil Stadium in Indianapolis statt. Ein wichtiger Schritt in Richtung Draft. So wird es zumindest aufgebauscht. Ob es aber wirklich so wichtig ist, darüber scheiden sich die Geister. Die einen sehen die vergangene College-Karriere als wichtigeren Entscheidungsfaktor, die anderen eben die an Zahlen festgemachten Tests.

Lucas Oil Stadium

Bild-Quelle: Wikimedia, Nick Lashbrook

 

Doch was genau passiert denn dort?

Die Teilnehmer durchlaufen mehrere Aufgaben, sei es auf athlethischer/ physischer, auf psychischer/ mentaler oder auf positionspezifischer Basis. Die hierbei aufgezeichneten Werte werden den interessierten Teams zur Verfügung gestellt und analysiert. Zu den Daten gehören z.B. ein 40-Yard Sprint, Bankdrücken oder der „Vertical Jump“ auf der physischen Seite und der sog. Wonderlic-Test auf psychischer Seite.

Was ist der Wonderlic-Test?

Bei diesem Test soll der IQ eines Spielers festgestellt werden. Hierzu werden 50 Fragen gestellt, die binnen 12 Minuten beantwortet werden müssen. Das Ergebnis soll Aufschluss darüber geben, ob der Spieler die komplexen Spielzüge schnell und „einfach“ verstehen und umsetzen kann.

Zusätzlich haben die Teams auch die Möglichkeit sich persönlich mit dem Spieler zu befassen und diese auch von den eigenen Teamärzten untersuchen zu lassen.

Gibt es jemanden der dieses Jahr besonders beäugt wird?

Das hängt natürlich in erster Linie davon ab, wie die Bedürfnisse der jeweiligen Teams aussehen. Dennoch fallen einige Namen schon jetzt häufiger.

Saquon Barkley

Running Back von Penn State. Laut einigen Experten soll er Talente wie Elliott, Gurley und Johnson in den Schatten stellen. Vermutungen zu Folge geht er spätestens an Stelle 7 vom Board.

Josh Rosen, Baker Mayfield, Sam Darnold, Josh Allen

Jedes Jahr stellt sich auch die Frage: Wer ist der beste Quarterback? Am häufigsten fallen dabei wohl diese Namen. Hier wird aktuell viel gegrübelt. Zu wem welcher Spieler gehen wird bleibt hier wohl selbst am Drafttag äußerst spannend.

Defense

Teams die auf der Suche nach defensiven Spielern sind dürften sich dieses Jahr freuen. Die Klasse gilt als sehr vielversprechend.

 

Podcast gefällig?

Hier die passende Podcast Folge zum Combine 2018 (20.02.2018)
Der NFL Combine 2018 steht an. Was ist der NFL Combine und wann findet dieser statt?

Besser visuell?

Dann guckt euch die neueste Youtube Folge zum Combine 2018 an! (inkl. aktueller Themen der noch jungen Offseason 2018)

Fotoquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Lucas_Oil_Stadium.jpg , Nick Lashbrook

2 Gedanken zu „National Invitational Camp

Kommentare sind geschlossen.