Das Warten hat ein Ende!

Hallo zusammen! Der Super Bowl beginnt in wenigen Stunden. ENDLICH! Seit einigen Jahren verbinden wir den Super Bowl mit einer großen Party. Bisher waren wir bei irgendeinem Kumpel zuhause und haben es uns richtig gut gehen lassen. Football-Wimpel aufgehängt und ein großes Gameday-Poster durfte da nicht fehlen. Es gab typisches fettiges amerikanisches Essen wie Chicken Wings oder Burger zum selbst gestalten. Dank diesem Internet haben wir sogar den Krabbenburger einer bekannten Kinder-Serie nachgebaut. Mega! 🙂 Die original Chili Cheese Burger Soße einer bekannten Burgerkette musste ebenfalls gemacht werden.

Andere Essens-Highlights waren kleine NewYork Club Sandwiches, Cheesebombs (frittierte Käse/Süßkartoffelkugeln) oder ein Schokoladenkuchen in Form eines Footballs, der nur im letzten Jahr durch einen Kuchen-Helm getoppt wurde. Mit Zuckermasse wurde auf eine Helm-Seite das Carolina Panthers-Logo, und auf die andere das Denver Broncos Pferd in perfektion dargestellt.

Zu diesen oder ähnlichen Köstlichkeiten werden wir in Zukunft unsere “Drumherum” Rubrik posten.

In diesem Jahr feiern wir den Super Bowl in einem befreundeten Lokal Namens Vogelhaus in Bocholt, in dem sich der Besitzer bereit erklärt hat, ein Public Viewing zu veranstalten. Es geht um 21:00 los gehen. Damit es nicht langweilig wird, stehen ein Beerpong-Tisch und ein Kicker parat. Als Nebenprogramm gibt es dieses Jahr ein NFL-Quiz, NFL-Bingo und einen Football-Wurf-Wettbewerb. Essen: Burger! Getränke: Superbowle!

Die Zeit bis zum Kickoff sollte also gut überbrückbar sein!

Wir freuen uns auf ein Mega-Football Event! Bis dahin!

 

Eure Footballboten Dominik & Patrick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.